Über uns|Publikationen|Klosterbetriebe|Online-Shop|Alter Schott|Förderverein|Links|Kontakt
Kontakt
0
Impressum
0
Kontakt
Abtei Mariawald
52396 Heimbach
0
TelefonFax
Pforte(02446) 9506-0(02446) 9506-30
Verwaltung(02446) 9506-12(02446) 9506-218
Gaststätte(02446) 9506-16(02446) 9506-211
Buchhandlung(02446) 9506-29(02446) 9506-24
Klosterladen(02446) 9506-29(02446) 9506-24
Likörfabrik(02446) 9506-18(02446) 9506-218
0
Anrede
Vorname
Name
Firma
Straße
PLZ und Stadt
Telefon
E-Mail
Ihre Mitteilung
 
0
0
0
0
0
Anfahrt
0
Anreise mit dem PKW
Von der A1, Ausfahrt Euskirchen/Zülpich (110): B56n Richtung Zülpich, bis die B56n auf die B265 stößt. Dort links Richtung Schleiden. Straßenverlauf bis Vlatten folgen, dort rechts nach Heimbach. Ab dort ist die Abtei Mariawald ausgeschildert.

Aus Düren:
Beschilderung nach Kreuzau, Nideggen, Abenden, Heimbach folgen.

Aus Aachen, Niederlande, Belgien:
(A3 aus Liege, ab Grenze A 44 bis Aachen-Lichterbusch, Abfahrt 2): Beschilderung nach Monschau, Koblenz, Trier folgen bis Roetgen. 4 km hinter Roetgen links nach Lammersdorf. Richtung (Beschilderung auch: Rursee) Simmerath, 1 km hinter Ortsausgang Richtung Rollesbroich und weiter nach Strauch. Dort Beschilderung nach Nideggen folgen bis Schmidt. Ab dort ist Heimbach ausgeschildert; dann Beschilderung zur Abtei Mariawald.

Aus südlicher Richtung:
(Trier, Südeifel, Monschau, Südost-Belgien, Luxemburg steuern Sie Schleiden-Gemünd an, die Kreuzung B 266, B 265. Dort folgen Sie der Beschilderung Richtung Heimbach (B 265) und weiter auf der L 249 zur Abtei Mariawald.
0
Anfahrtsskizze
0
Anreise mit Bus und Bahn
Bahnreisende fahren mit dem Zug bis Kall und von dort mit dem Taxi zur Abtei oder mit dem Zug bis Düren, weiter mit der Rurtal-Bahn nach Heimbach und von dort mit Bus oder Taxi zur Abtei.